News für Zähne und Basenrosenbad und Suppenwürze und Müsliriegel

Wenn Sie aktuelle Termine und Neuigkeiten für Ihren Ort suchen dann..senden Sie ein Mail mit Ihrer Postleitzahl.

Natursalz aus Altaussee  1000g 12,-

49 wilde Kräutersalz   3,- 6,-

Zahnputzpulver  4,90 für 1/2 Jahr

Neu

Zahnputzpulver   ZaPP    Ich verwende es täglich als Zahnpasta Ersatz

Zahnschmelz regenerierendes Xylit  ( bekannt als Birkenzucker),

mit feinsten Natursalz aus Altaussee,

und  entzündungshemmender , duftender Salbei und noch einiges……frisch vermahlen

Alle die morgens nicht mit Mundgeruch zu kämpfen haben, ist es auch  morgens geeignet.

Es beeinflusst die Säure im Mund sehr positiv, es verhindert Karies

Mein kleines Geheimnis   ich habe keine Plomben………jeder Fragende kennt die erschreckenden Inhaltsstoffe der

Zahnpasten…..ZAPP gibt es im Glas , reicht für ½ Jahr und kostet 4,90

Mit der leicht feuchten Zahnbürste nur auftupfen und putzen.

Rückmeldung der Benützer:

Der Zahnstein kommt nicht mehr

Der Zahnschmelz ist viel härter……..

So günstig…

So glatte Zähne…….

 

Das Basenrosenbad genieße ich wenn eine Erkältung kommen möchte, oder einfach zum Entspannen. Das verwendeten früher die Kaiser 250g 6,-

 

Selbstgemachte Suppenwürze aus dem köstlichen Herbstgemüse

 

 

Für 2 Blech benötigen Sie

50 dag Zwiebel

30dag Karotten

Je 20dag Sellerie ,Porree ,Pastinaken oder Petersilie

50dag Tomaten

6 Knoblauchzehen

1 Büscherl Quendel oder Thymian ( auch getrocknet)

Petersiliengrün oder Erdholler

8 das Natursalz

Je 1TL Fenchel, Koriander, Pfefferkörner, Wacholderbeeren im Mörser zerstoßen,

Das gewaschene grob zerkleinerte Gemüse, mit Salz und Gewürzen in einem Mixaufsatz in mehreren Teilen pürieren.

Backpapier auf zwei  Backblech geben und die Masse 2cm hoch aufstreichen.

Bei Ober und Unterhitze ca 90 Grad trocknen lassen. Nach den ersten vier Stunden stecken Sie einen Kochlöffel in die

Backofentür, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Weitere 3 Stunden trocknen, danach die noch zähe Masse in Schraubdeckelgläser pressen und gut verschließen. Bis zu einen halben Jahr können Sie löffelweise die fertige Suppenwürze verwenden. Für zwei Teller Suppe reicht ein Eßlöffel . Besonders schmackhaft  in Gemüsesuppen, Soßen und auch Marinaden

 

Müsliriegel zum Selbermachen

Je 100g Dörrzwetschgen, Kürbiskerne, Haselnüsse , Sonnenblumenkerne kleinhacken

Je 200g Feigen, Äpfel Rosinen zerkleinern

Je 300g Dinkelvollmehl, kernige  Haferflocken

500ml Wasser

10 EL ÖL

5 EL Honig

3 Tl Zimt

1tl Salz

Alles gut verrühren und auf ein Backblech mit Backpapier legen

Vorgeheizt bei 200 Grad 40 Minuten backen, noch warm in Stücke schneiden. (auch zum Einfrieren)